Immobiliensicht: Immobilien und Wohnen, Auslandsimmobilien, Ferienimmobilien
Suche in
Land
AuswahlUnterkategorie
Kreis / Region
Stadt / Gebiet

    


    
 Home-> Region: Alle Länder -> Niedersachsen-> Peine (Kreis) | Kategorie: Kaufen -> Reiheneckhaus - Kaufen navi left In dieser Kategorie & Region inserieren
 
Immobiliensicht Immobilienportal

Reiheneckhaus - Kaufen Peine (Kreis) Ilsede Biete Reiheneckhaus: Zwangsversteigerung Reihenendhaus
Ansicht 1 Reiheneckhaus: Zwangsversteigerung Reihenendhaus

 

--
E-Mail
Homepage / Impressumhttp://www.immobilienpool.de
Kontakt05171 /705-0
Preis79000,00 EUR (Verkehrswert)
PLZ31241
OrtIlsede
StrasseCäcilienhöhe 9
Ich/wir wünsche(n) keinen Kontakt bezüglich anderer Angebote.
Anbieter:
Inserat-Nr.:547648
Objekt Nr.:189506
Anzeige merken: Hinzufügen
Weitere Inserate:dieses Anbieters
Anzeige überprüfen:

Dieses Inserat drucken
 

Beschreibung

Reiheneckhaus - Kaufen Peine (Kreis) Ilsede Niedersachsen




Zwangsversteigerung Reihenendhaus

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 07 K 33/13

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 09.09.2015 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Peine, Am Amthof 7, Saal 47, öffentlich versteigert werden:Das im Grundbuch von Ilsede Blatt 3842 eingetragene Grundstück:

Lfd. Nr. 3, Gemarkung Bülten, Flur 11, Flurstück 162/42, Gebäude- und Freifläche, Cäcilienhöhe 9 mit 199 m²,
Gemarkung Bülten, Flur 11, Flurstück 163/50, Gebäude- und Freifläche, Cäcilienhöhe 9 mit 167 m².

Verkehrswert: 79.000,00 ?.

Objektbeschreibung: Teilunterkellertes, 2-geschossiges Reihenendhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Zwei Stellplätze und Garage. Baujahr: 1940, Wohnfläche angeblich ca. 115 m².



------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilen besichtigt werden (lediglich Teilbereiche des Erdgeschosses). Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Wohnhaus wurde ca. 1940 mit Teilunterkellerung und zu Wohnzwecken ausgebautem Dachgeschoss errichtet. Teilmodernisierungen erfolgten in den 1980er Jahren und in geringem Umfang nach 2004. Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 115 m² teilen sich auf in 1,5 Zimmer, Küche und WC im EG, 2 Zimmer und WC im OG sowie 1 Zimmer und Bad im DG. Die Grundrisslösung ist baujahrestypisch. Durch den Abbruch von Trennwänden sind einige Zimmer vergrößert worden. Die Wohnung im Gebäude zeigt sich insgesamt in einem renovierungsbedürftigen und verwohnten Zustand. Es sind neben verschiedenen Schönheitsreparaturen zusätzliche Maßnahmen an Wand-, Decken- und Fußbodenoberflächen erforderlich. Im Bereich der Fassade ist ein Unterhaltungsstau an den Holzfenstern und Holzbauteilen vorhanden.

Auf dem Grundstück befinden sich noch ein ca. 1940 in Mauerwerk erstelltes Nebengebäude mit Glasbausteinen, einem einfachen Holzfenster, einfacher Blechtür sowie eine Doppelgarage (Baujahr ca. 1979) mit Stahlschwingtoren, Stahlblechtür und einfachem Kunststofffenster und Glasbausteinen. Das Garagengebäude weist Durchfeuchtungsschäden und Risse auf. Zwischen Nebengebäude und Garage ist ein besonnter Garten vorhanden.




LAGE:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ilsede (ca. 12.100 Einwohner), im Ortsteil Bülten (ca. 1.900 Einwohner).

Das aus zwei Flurstücken bestehende Eckgrundstück liegt innerhalb der bebauten Ortslage von Bülten, im nordöstlichen Ortsrandgebiet, ca. 7 km südlich der Innenstadt von Peine und weist einen länglichen Zuschnitt auf. Das Wohnhaus wird von der Straße Cäcilienhöhe erschlossen, einer fertig ausgebauten Wohngebietsstraße. Die Zufahrt zu den Garagen erfolgt über den nördlich des Grundstücks verlaufenden, mit Asphalt befestigten Anliegerweg. Teile der Hoffläche werden als Zufahrt/-gang zu den angrenzenden Grundstücken genutzt. Am Ort ist ein Allgemeinarzt ansässig, ein erweitertes Angebot an Ärzten und Apotheken befindet sich in Ilsede und Peine. Ein Bäcker und eine Drogerie sind im Ort vorhanden, ansonsten in einem Entfernungsradius von 3 km. Der Kindergarten kann im Ortsteil, Grundschule im ca. 2,5 km entfernten Ölsburg und alle weiterführenden Schulen in Ilsede besucht werden.

Entfernungen:

Bushaltestelle: ca. 5 Gehminuten.
Bahnhof Peine: ca. 7 km.
Bundesstraßen: B 65 und B 44, ca. 3,5 km bzw. 4 km.
Autobahn: A 2, ca. 8 km. 


AUSTATTUNG:

Bodenbeläge: Dielenböden mit PVC-Belag oder Teppich, in Teilen abgängig; in der Küche Fliesen.
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung, Rollläden.
Heizung: Gas-Zentralheizung über Gas-Therme, ca. 10 Jahre alt, Heizkörper, Kaminofen.
Warmwasserbereitung: über elektrische Durchlauferhitzer.
Elektroinstallation: Partiell nachgerüstete Elektroinstallation.
Sanitäre Installationen: Im Erdgeschoss und im Obergeschoss jeweils eine einfache Toilette mit WC und Waschbecken. Im Dachgeschoss ein Bad aus den 60er/70er Jahren mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken.


SONSTIGE ANGABEN:

 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Peine
Am Amthof 2, 4, 6, 7
31224 Peine
Telefon: 05171 /705-0

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:


3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr.



Objekt Details:
Haustyp: Wohnfläche:115 qm
Anzahl Zimmer: Grundstück:
Schlafzimmer: Heizung:Zentral
Badezimmer: Baujahr:             Zustand:renovierungsbed.
Weitere AngabenUmgebung
Garten(-nutzung)   Stellplatz/Garage:  

Ansicht 1 Reiheneckhaus: Zwangsversteigerung Reihenendhaus
Ansicht 1 Reiheneckhaus: Zwangsversteigerung Reihenendhaus

 

.