Immobiliensicht: Immobilien und Wohnen, Auslandsimmobilien, Ferienimmobilien
Suche in
Land
AuswahlUnterkategorie
Kreis / Region
Stadt / Gebiet

    


    
 Home-> Region: Alle Länder -> Baden-Württemberg-> Karlsruhe | Kategorie: Garage / Stellplatz (Kaufen)-> Stellplatz (Kaufen) navi left In dieser Kategorie & Region inserieren
 
Immobiliensicht Immobilienportal

Stellplatz (Kaufen) Karlsruhe Oststadt Biete Parkflache: Zwangsversteigerung 7 Tiefgaragen-Stellplätze
Zufahrt Parkflache: Zwangsversteigerung 7 Tiefgaragen-Stellplätze

 

--
E-Mail
Homepage / Impressumhttp://www.immobilienpool.de
Kontakt0721/9260
Preis28350,00 EUR (Verkehrswert)
PLZ76131
OrtKarlsruhe
StrasseRintheimer Str. 11, Haid-und-Neu-Str. 10
Ich/wir wünsche(n) keinen Kontakt bezüglich anderer Angebote.
Anbieter:
Inserat-Nr.:544565
Objekt Nr.:183497
Anzeige merken: Hinzufügen
Weitere Inserate:dieses Anbieters
Anzeige überprüfen:

Dieses Inserat drucken
 

Beschreibung

Stellplatz (Kaufen) Karlsruhe Oststadt Baden-Württemberg




Zwangsversteigerung 7 Tiefgaragen-Stellplätze

------------------------------------------
VERSTEIGERUNGSDATEN / TERMINSBESTIMMUNG:
------------------------------------------
Aktenzeichen: 2 K 136/13

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 17.09.2015 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Karlsruhe, im Amtsgericht Karlsruhe, Schlossplatz 23, Saal 3.08, öffentlich versteigert werden:Blatt 9834:
7/438 Miteigentumsanteil an 81/438 Anteil an dem Teileigentum,
393/10.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück Flst.-Nr. 2160, Gebäude- und Freifläche, Haid-und-Neu-Straße 10, 12, 14, 14a, 16, Rintheimer Straße 11, 13, 15, 17, 19 mit 13524 m²; verbunden mit dem Sondereigentum an der Tiefgarage Nr. TG 1.
(sieben Stellplätze -ohne Gewähr-).

Der Verkehrswert ist gemäß § 74 a Abs.5 ZVG festgesetzt worden auf 28.350,00 ?.


------------------------------------------
OBJEKTBESCHREIBUNG:
------------------------------------------
Die Stellplätze Nr. 208, 213, 246, 365, 373, 374, 375 (unverbindliche Nummernbezeichnung) befinden sich im UG und 2. UG. Der Stellplatz Nr. 246 ist durch den Pfeilereinbau (Abstellplatz für Fahrräder etc.) als PKW-Stellplatz nicht nutzbar.

Gebäudebeschreibung

Die unterkellerte Wohnanlage mit Läden etc. wurde ca. 1972 in konventioneller Massivbauweise erstellt und in Eigentumswohnungen und Teileigentume aufgeteilt. Die Tiefgarage mit nicht abgeschlossenen Stellplätzen befindet sich auf den unteren Ebenen und verfügt über Zufahrtsrampen, Rolltore, Betonwände und -decken; Fluchttüren in die Gebäude sind vorhanden.



LAGE:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Karlsruhe (ca. 270.000 Einwohner), in der Oststadt in einem Wohngebiet mit Wohnanlagen, Gewerbeanwesen, Universität, Läden etc.

Die Zufahrt zu TG-Stellplatz 246 (1.UG) erfolgt von der Rintheimer Straße 11 aus, zu den restlichen TG-Stellplätzen von der Haid-und-Neu-Straße aus in das 1. und 2. UG. Die Haid-und-Neu-Straße ist eine stark befahrene zwei- bis vierspurige Ausfallstraße, die Rintheimer Straße eine innerstädtische Erschließungsstraße.

Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu erreichen; bis zum Stadtzentrum von Karlsruhe (Marktplatz) sind es ca. 2 km. Die Verkehrslage ist als gut zu bezeichnen. Die Verkehrsanbindung erfolgt über Landes- und Bundesstraßen sowie die Autobahn. An öffentlichen Verkehrsmitteln ist eine regelmäßige Busverbindung in die umliegenden Ortsteile bzw. S-Bahnverbindung (Stadtbahn ca. 400 m) vorhanden. Die überregionalen Anbindungen sind über den Hauptbahnhof Karlsruhe gewährleistet
 


SONSTIGE ANGABEN:

 

WICHTIGE INFOS:

1) Diese Zwangsversteigerung wird veröffentlicht von immobilienpool.de als technischer Dienstleister im Namen und Auftrag der jeweiligen Amtsgerichte - eine Maklertätigkeit erfolgt nicht. Veröffentlichung im Auftrag und Namen von:

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721/9260

2) Aus rechtlichen Gründen erteilen wir keine Auskünfte. Fragen zum Objekt richten Sie bitte  an den Gläubiger / -Vertreter oder das Amtsgericht.

Gläubiger / -Vertreter:
RAe Zippelius & Koll.,
Tel.: 0721/957848-23,
Az.: 701/2013-JE-JE-B188765

3) Bieter haben auf Verlangen im Termin sofort Sicherheit i. d .R. in Höhe von 10 % des Verkehrswertes (§ 68 ZVG) zu leisten oder nachzuweisen. 1. Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen. 2. Sicherheit kann gem. § 69 ZVG geleistet werden durch einen frühestens 3 Werktage vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellten Ver­rechnungsscheck, eine Bankbürgschaft oder die Über­weisung der Sicherheit auf das Konto der Gerichtskasse ca. eine Woche VOR der Versteigerung. Eine Besichti­gung ist nur im Einvernehmen mit dem Eigentümer, Mieter oder Pächter möglich

4) a) Bei dem hier genannten Kaufpreis handelt es sich um den gerichtlich festgesetzten Verkehrswert, der bei der Versteigerung unter- oder überschritten werden kann. b) Falls der Wert eines finanziellen Betrags 0,5 beträgt oder die Zimmeranzahl bzw. eine Flächenangabe ebenfalls mit 0,5 angegeben ist, so hat dies technische Gründe der Datenübertragung und lässt sich leider nicht vermeiden. Wir bitten dies zu entschuldigen. 

5) Allgemeine Informationen zur Zwangsversteigerung, zu Terminaufhebungen und evtl. das Gutachten erhalten Sie unter www.versteigerungspool.de.

6) Alle Angaben ohne Gewähr.



Objekt Details:
Kaufpreis:28350.00 EUR Fläche: qm
Weitere Angaben

Zufahrt Parkflache: Zwangsversteigerung 7 Tiefgaragen-Stellplätze
Zufahrt Parkflache: Zwangsversteigerung 7 Tiefgaragen-Stellplätze

 

.