Immobiliensicht: Immobilien und Wohnen, Auslandsimmobilien, Ferienimmobilien
Suche in
Land
AuswahlUnterkategorie
Kreis / Region
Stadt / Gebiet

    


    
 Home-> Region: Alle Länder -> Sachsen-Anhalt-> Merseburg-Querfurt (Kreis) | Kategorie: Mieten -> Zimmer - Mieten navi left In dieser Kategorie & Region inserieren
 
Immobiliensicht Immobilienportal

Zimmer - Mieten Merseburg-Querfurt (Kreis) Merseburg Biete Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegen
Zimmer Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegen

 

--
E-Mail
Homepagehttp://www.mwz-leipzig.de
Impressumhttp://www.mwz-leipzig.de/Impressum.html
Telefon0341 - 1 94 30
Mobil0178 - 6 33 12 16
Fax0341 - 9 40 35 45
Kontakt0341 - 19430
PLZ06217
OrtMerseburg
Ich/wir wünsche(n) keinen Kontakt bezüglich anderer Angebote.
Anbieter:Mitwohnzentrale Leipzig Halle
Inserat-Nr.:177527
Objekt Nr.:mh015t-2010
Anzeige merken: Hinzufügen
Weitere Inserate:dieses Anbieters
Anzeige überprüfen:

Dieses Inserat drucken
 

Beschreibung

Zimmer - Mieten Merseburg-Querfurt (Kreis) Merseburg Sachsen-Anhalt




ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegen

Das Zimmer befindet sich in einem kleinen, sehr sauber geführtem Familienhotel. Alle Zimmer wie auch der Frühstücksraum befinden sich im 1.OG. Zum Objekt gehört ein Parkplatz sowie ein angenehmer Garten, der zum Verweilen einlädt.



LAGE:

Merseburg

Merseburg ist eine Dom- und Hochschulstadt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt. Sie ist Verwaltungssitz des Landkreises Saalekreis und Bestandteil des länderübergreifenden Ballungsraums der Großstädte Leipzig und Halle. Unmittelbar an Merseburg grenzen die Chemiestandorte Schkopau (Buna) und Leuna.

Merseburg ist eine der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum und gilt als Heimstatt der bekannten Merseburger Zaubersprüche. Die Ersterwähnung im 9. Jahrhundert als "Mersiburc civitas" weist auf eine bereits vorhandene befestigte Ansiedlung hin. Tatsächlich lassen sich aber seit der Jungsteinzeit anhaltende Besiedelungen nachweisen.

Von Beginn an durch die Gründung des Bistums Merseburg im Jahre 968 durch König Otto I. bis zur Reformationszeit war Merseburg ein bedeutendes religiöses Zentrum. Von 1656 bis 1738 war Merseburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Merseburg und von 1815 bis 1933 Hauptstadt des gleichnamigen Regierungsbezirkes der preußischen Provinz Sachsen.

Merseburg liegt überwiegend am linken Saaleufer und bildet das nördliche Tor zu einer der Schlösser- und Burgenreichsten Regionen Deutschlands im Saale - Unstrut - Tal.

Zum Stadtgebiet gehören die Orte Merseburg, Annemariental, Beuna (Geiseltal), Elisabethhöhe, Freiimfelde, Kötzschen, Meuschau, Neumarkt, Trebnitz und Gut Werder. Angrenznede Nachbargemeinden (im Uhrzeigersinn von Noren beginnend) von Merseburg sind: Schkopau (Buna), Friedensdorf, Kreypau, leuna, Spergau, Braunsbedra, Geusa

Verkehr

Bahnhof Merseburg

Merseburg ist über die Anschlussstelle Leipzig West/Merseburg an die A 9 (Berlin-München) angebunden. An der Südharzautobahn A 38 (Göttingen-Halle/Leipzig) stellen die Abfahrten Merseburg-Nord und Merseburg-Süd die Verbindung zur Stadt dar.

Durch Merseburg zieht sich die B 91 Halle-Merseburg-Weißenfels-Zeitz, welche im Bereich Halle-Merseburg als Schnellstraße ausgebaut ist. Weiterhin beginnt hier die B 181 nach Leipzig, welche in Merseburg teilweise vierspurig ausgebaut ist.

Ein Anschluss an das Schienennetz besteht seit 1846 durch die Thüringer Bahn. Heute halten hier die Regionalbahn-Züge der Verbindung Halle- Erfurt. Bis zum Jahr 2004 war Merseburg auch Halt für Interegio-Züge der Linie Frankfurt am Main-Berlin. Bis 1998 führte eine Eisenbahnlinie über Leuna-Günthersdorf nach Leipzig. In den 1960er Jahren erbaute man eine Eisenbahnverbindung zwischen Merseburg und Halle-Neustadt über die Buna-Werke. Die zum Schluss auf dieser Strecke verkehrende Regionalbahn-Linie RB81 wurde im Dezember 2007 eingestellt.

Merseburg ist mit den Regionalbahnlinien RB20 (Halle-Eisenach) und RB82 (Halle-Naumburg) stündlich erreichbar. Außerdem beginnen in Merseburg die Regionalbahnlinien RB79 (Merseburg-Schafstädt) und RB82 (Merseburg-Querfurt), der Burgenlandbahn.

Merseburg hat Anschluss an das Hallesche Straßenbahnnetz mit der Überlandlinie 5 (Halle-Schkopau-Merseburg-Leuna-Bad Dürrenberg), die als die längste zusammenhängende Straßenbahnlinie Europas gilt. Die Linie 5 sowie die nur innerhalb der Stadt Merseburg verkehrende Straßenbahnlinie 15 (Merseburg Zentrum-Merseburg Süd) werden von der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) betrieben. Stadtbus- und Regionalbuslinien (u. a. nach Leipzig) werden von der Personennahverkehrsgesellschaft Merseburg-Querfurt (PNVG) mbH betrieben.


Öffentliche Einrichtungen

Neben dem Verwaltungssitz des Landkreises Saalekreis befinden sich in Merseburg ein Amtsgericht und ein Polizeirevier. Die Stadt Merseburg unterhält eine Stadtbibliothek, das Domstadt-Kino, eine Schwimmhalle und gemeinsam mit dem Landkreis die Rischmühlenhalle für den Vereins- und Breitensport.


Bildung

Schulen

Zwei Gymnasien sind in Merseburg ansässig. Das Ältere von beiden ist das 1575 gegründete Domgymnasium. Das zweite Gymnasium ist das Herder-Gymnasium. Ebenso befinden sich im Stadtgebiet zwei Sekundarschulen. Fünf Grundschulen in staatlicher und eine in freier Trägerschaft (die evangelische Johannesschule) sowie zwei Gesamtschulen sind in Merseburg untergebracht. Darüber hinaus gibt es zwei Sonderschulen, eine im Bereich für geistig Behinderte und eine weitere für Lernbehinderte, sowie eine Kreisvolkshochschule und eine Kreismusikschule.

Hochschule Merseburg

Die aus der Technischen Hochschule Leuna-Merseburg hervorgegangene Hochschule Merseburg (FH) wurde am 1. April 1992 gegründet. Das Studienprofil ist breit gefächert: Ingenieurwissenschaftliche und technische Studiengänge, wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge und Studienangebote aus den Bereichen Soziales, Medien und Kultur. Es werden zurzeit zehn grundständige Bachelorstudiengänge, sechs aufbauende Masterstudiengänge und zahlreiche Weiterbildungsprogramme angeboten. An der Hochschule studieren etwa 3000 Studenten.


Quellen:http://de.wikipedia.org/wiki/

1. Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt - Bevölkerung der Gemeinden nach Landkreisen; Stand: 31. Dez. 2009 (PDF; 327 KB)
2. Ernst Eichler und Hans Walther: Städtenamenbuch der DDR. 2. Auflage, Leipzig 1988, S. 186-187
3. J. Jankofsky, Dr. J. Sailer: Ständehaus Merseburg. Merseburg 1991

Das Hotel liegt nahe der B91 in der nördlichen Innenstadt von Merseburg.

- B 91 ca. 2 min PKW
- Straßenbahn Halle - Leuna ca. 5 min
- A9 / A 38 ca. 15 min PKW
- Buna ca. 5 min PKW
- Leuna ca. 10 min PKW
- Halle ca. 15 min PKW
 


AUSTATTUNG:

Kabel-/Sat-TV, t = Tag!, Im Preis ist ein Frühstück enthalten

- kleines Pensionszimmer ca. 14 m²
- Kabel-TV
- Bett, Schrank, Stühle, Tisch
- Bad/WC mit Dusche
- Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
- Zimmerreinigung
- Frühstück von 6.30 - 9.00 Uhr
- Stellplatz



SONSTIGE ANGABEN:

Pauschalmiete: 30,00 EUR [Euro] / Tag

Unsere Objektnummer: mh015t-2010
(t = Tag, w = Woche, m = Monat)

Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. der Hausverwaltung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.



Objekt Details:
Anzahl Zimmer:1.00 Wohnfläche:14.00 qm
Schlafzimmer: Grundstück:
Badezimmer: Zustandsaniert
Kaltmiete (pro TAG)30.00 EUR Baujahr:          
Weitere AngabenUmgebung
Provision: entspr. der AGB der MWZ Halle - Leipzig, Möbel: Vollmöbliert,

Zimmer Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenGrundriss Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenZimmer Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenBad Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenBad Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenFr?hstueksraum Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenFr?hstueksraum Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenGarten Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenGarten Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenTreppe Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenFlur Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegenQR-Code Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegen
Zimmer Zimmer: ruhiges Pensionszimmer, verkehrsgünstig gelegen

 

.